Archiv für Juli 2011

In the Struggle for Socialist Revolution

Mitten im Sommerloch beginnt die Veröffentlichung des 6. Kapitels „Im Kampf für die sozialistische Revolution“, mit dem Wiederaufbau der linkskommunistischen Gruppe um Agis Stinas, die sofort eine internationalistische Arbeit beginnen. Beeindruckend ist, dass Parolen wie „Es ist der Kapitalismus in seiner Gesamtheit – und nicht eine der zwei Seiten –, der für das Gemetzel, für die Verwüstungen und das Chaos verantwortlich ist!“ – auf großes Interesse und Unterstützung treffen.

The reconstitution of the group

We, the militants who were in Athens (all those who escaped: Tamtakos, Voursoukis, Aravantinos, Rigas, Kallergis, Stinas) got together the next day and reconstituted the group. Our position in regard to the EAM and its army, as toward the nationalist movement in general, was strictly determined by our position in the face of imperialist war. There was no divergence there at all. (mehr…)